Gästehaus der Gold-Kraemer-Stiftung

Seit 2018 begrüßen wir Sie in unserem modernen und großzügigen Gästehaus in Frechen-Buschbell. Das Gästehaus der Gold-Kraemer-Stiftung bietet barrierefreie und teilweise rollstuhlgerechte Übernachtungsmöglichkeiten direkt am Tagungsort sowie in verkehrsgünstiger Lage vor den Toren Kölns.

Unser Gästehaus ist Teil des Inklusionsunternehmens GKS Inklusive Dienste gGmbH. Hier arbeiten Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen gemeinsam in unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen wie der Verwaltung, der Küche, dem Garten- und Landschaftsbau, der Reinigung usw.

 

 

Eine Gästehaus für Alle!

Unser gesamtes Gästehaus sowie alle Tagungsräume sind vollständig barrierefrei. Die Zugänge sind ebenerdig, innerhalb sind die Bewegungsräume ausreichend groß. WC-Anlagen für Rollstuhlfahrer sind vorhanden, in sechs Gästezimmern finden sie außerdem rollstuhlgerechte Badezimmer sowie elektrisch verstellbare Pflegebetten. Alle Badezimmer verfügen über bodengleiche Duschen sowie Haltegriffe. Behindertenparkplätze für Ihr Fahrzeug sind unmittelbar am Haus vorhanden, außerdem zahlreiche weitere Stellplätze für unsere Gäste. Unser Aufzug und unser Leitsystem bringt auch blinde bzw. sehbehinderte Menschen ans Ziel. Alle wichtigen Informationen stellen wir Ihnen auch in Leichter Sprache zur Verfügung.

Inhalt vorlesen lassen
Inhalt vorlesen lassen

Kontakt

Fadi Bardakji
Leiter des Gästehauses der Gold-Kraemer-Stiftung
Adam-Schall-Str. 2
50226 Frechen
Tel. 02234.92825-0
Fax 02234.92825-10
gaestehaus@gold-kraemer-stiftung.de

Übernachten

Wir bieten in 34 Betten in Einzel- und Doppelzimmern. 6 Zimmer sind speziell an die Bedarfe von Rollstuhlfahrer*innen angepasst und verfügen über elektrisch verstellbare Pflegebetten. Unsere klassisch eingerichteten, hellen Gästezimmer sind alle mit eigenem, barrierefreien Badezimmer, hochwertigen Möbeln, Sat-TV und kostenlosem WLAN ausgestattet.

Tagen

In unseren Räumlichkeiten finden Sie alles, was Sie für Ihre Veranstaltung, Fortbildung und Seminare benötigen. Wir bieten Ihnen drei barrierefreie und mit modernster Technik ausgestattete Seminarräume in unterschiedlichen Größen. Zudem bietet das direkt angeschlossene inklusive Begegnungs- und Tagungszentrum der Gold-Kraemer-Stiftung in der denkmalgeschützten ehemaligen Kirche Alt St. Ulrich noch mehr Platz für Veranstaltungen mit bis zu 150 Personen. Und das alles selbstverständlich umfassend barrierefrei!

Wohlfühlen

Sie sind unser Gast und wir möchten Ihnen Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich machen. Alle unsere Zimmer sind deshalb individuell und geschmackvoll eingerichtet und verfügen über modernsten Komfort. Warmes Licht, ein ausgezeichnetes Farbkonzept, hochwertige Möbel, moderne Badezimmer, Sat-TV – bei uns fühlt sich jeder wohl. Ob nur für ein Seminar, eine Geschäftsreise oder für einen längeren Aufenthalt im schönen Rhein-Erft-Kreis: unsere Mitarbeiter*innen sind immer für Sie da.

Der Begegnungscampus

Mit ihrem neuen Begegnungs-Campus schafft die Gold-Kraemer-Stiftung wirkungsvolle Rahmenbedingungen für inklusive Bildungs-, Beratungs- und Begegnungsangebote. Dazu gehören barrierefreie und moderne Seminar- und Tagungsräume ebenso wie Räume für Sport und Bewegung, kulturelle Veranstaltungen und Begegnungen.

Mit dieser teilhabegerechten Infrastruktur schafft die Gold-Kraemer-Stiftung verbesserte Möglichkeiten für mehr Partizipation von Menschen mit Beeinträchtigung – neue Räume für Bildung & Begegnung! Damit leistet die Gold-Kraemer-Stiftung einen wichtigen Beitrag zu gelingender Inklusion – dem wesentlichen Ziel der seit 1972 bestehenden Stiftung, die den Auftrag hat, Menschen mit geistiger und körperlicher Beeinträchtigung, kranke, arme und alte Menschen zu unterstützen.

Sie haben Fragen zum Begenungs-Campus? Sprechen Sie uns an!

Begegnungs-Campus der Gold-Kraemer-Stiftung
Martin Bock M.A.
Tel. 02234.93303-26
campus@gold-kraemer-stiftung.de