Art of Life

Kunst & Kultur für jedermann!

Mit dem Kunstprojekt „Art of Life“ bietet die Gold-Kraemer-Stiftung einen kunsttherapeutischen Ansatz, um gerade behinderte und sozial benachteiligten Bürgern im Viertel zu fördern und Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung zu schaffen. Drei Atelierräume, ein Foto- und Tonstudio sowie ein Veranstaltungssaal ermöglichen eine breite Vielfalt von Kunst- und Musikworkshops.

Durch die Kooperation mit Künstlern, Kultureinrichtungen und dem Bürgerverein Kalk gibt es  vielfältige Kreativangebote. Musik, Tanz, Theater, Malerei und eine Schreibwerkstatt sind nur einige der neuen Möglichkeiten, die sich an Kinder ab fünf Jahren ebenso richtigen wie an Jugendliche, Erwachsene, Senioren mit und ohne Behinderung.

Seite drucken