Jahresprogramm 2017 „Sport und Inklusion“

Die Gold-Kraemer-Stiftung stellt ihr neues Fortbildungs- und Veranstaltungsprogramm „Inklusion konkret – Besser gemeinsam“ 2017 mit dem Schwerpunkt „Sport und Inklusion“ vor.

Mit diesem Programm bietet sie zusammen mit der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW und den Partnern Stadt Köln, Rhein-Erft-Kreis und der Stadt Frechen ein spezielles Angebot zur Weiterentwicklung inklusiver Strukturen in der Gesellschaft. 

Angeboten werden im Jahr 2017 zum einen inklusive Bewegungs- und Sportveranstaltungen, zum anderen Fortbildungen für Fachleute aus den Bereichen Sportverein, Sportverband, Jugendhilfe, Behindertenhilfe und Schule. Alle drehen sich rund um das Thema „Planung und / oder Umsetzung von inklusiven Bewegungs- und Sportangeboten für heterogene Gruppen“.

Das detaillierte Jahresprogramm 2017 mit seinen insgesamt zwölf Veranstaltungen finden Sie hier auf unserer Internetseite.

Wir würden uns freuen, wenn Sie selbst Interesse an der ein oder anderen Veranstaltung und Fortbildung haben und wir Sie dann begrüßen dürfen.

Seite drucken