GKS Inklusive Dienste gGmbH

Das gemeinnützige Tochterunternehmen, die GKS Inklusive Dienste gGmbH, ist ein anerkanntes Integrationsunternehmen. Die Gesellschaft ist vielseitiger Arbeitgeber für Menschen mit und ohne Behinderung. Mit ihren verschiedenen Aufgabenbereichen ist sie der starke und kompetente Dienstleistungspartner für die Gold-Kraemer-Gruppe und bietet darüber hinaus Dienstleistungen auch auf dem freien Markt an. Damit leistet sie einen wichtigen Beitrag zur Teilhabe von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern mit Schwerbehinderung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt und verbindet so erfolgreiches betriebswirtschaftliches Handeln mit sozialem Engagement.

Gärtner bei der Arbeit

Denn für Menschen mit Behinderung sind die Hürden beim Berufseinstieg besonders hoch. Vor allem Menschen mit einer geistigen oder seelischen Behinderung oder Menschen mit einer schweren Körper-, Sinnes- oder Mehrfachbehinderung finden häufig keinen Arbeitsplatz. Auch Menschen, die langzeitarbeitslos sind, erhalten eine Beschäftigungsperspektive. So arbeiten Personen mit unterschiedlichen sozialen Hintergründen zusammen in einem Team.

Die GKS Inklusive Dienste gGmbH entwickelt ihre Angebote an Dienstleistungen konsequent weiter und schafft so langfristig weiterhin neue Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung. Ob im kaufmännischen oder handwerklichen Bereich – durch die zahlreichen Projekte und Vorhaben der Gold-Kraemer-Stiftung entstehen auch für die Dienstleistungsgesellschaft immer neue Aufgabenfelder.

zum Seitenanfang