Paul Kraemer Haus gGmbH

„Inklusion gemeinsam leben“. Dieser Leitsatz ist bestimmend für die Paul Kraemer Haus gGmbH (PKH gGmbH). Mit ihren Leistungen und Angeboten trägt die gemeinnützige Tochtergesellschaft der Gold-Kraemer-Stiftung dazu bei, dass Menschen mit Behinderung individuelle Unterstützung für ein selbstbestimmtes Leben erhalten – in allen Lebensbereichen. Das zentrale Ziel ist die aktive Einbindung und die Mitwirkung aller Menschen an der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention.

Zum Kerngeschäft der PKH gGmbH zählt der Bereich Wohnen. Mit ihrer über 35-jährigen Erfahrung hat sie Wohnangebote geschaffen, die auf die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung ausgerichtet sind und sie in ihrer Selbstständigkeit und Teilhabe fördern. Ob stationäre oder ambulante Wohnform – die Angebote der PKH gGmbH berücksichtigen die individuellen Anforderungen und Lebensumstände jedes Einzelnen.

Innovative Wege im Sinne der Inklusion zu schaffen, kennzeichnet die Arbeit der PKH gGmbH. Von daher hat sie ihr Leistungsspektrum über den Bereich Wohnen auf vielfältige Weise erweitert – darunter das Fußball-Leistungszentrum, die Tagespflege Paul & Käthe Kraemer, die Schreibwerkstatt Blatt-Gold, der Offene Freizeitreff „OFT“ und viele Aktivitäten mehr.

In ihrer Arbeit für Menschen mit Unterstützungsbedarf hat Qualität einen hohen Stellenwert für das Unternehmen. Fundament sind die Qualitätsgrundsätze, welche die Zufriedenheit aller Beteiligten, die Professionalität und das Engagement der Mitarbeitenden sowie eine stetige Evaluation und Verbesserung in den Mittelpunkt stellen. Sie verdeutlichen den Anspruch, den Geschäftsführung und Mitarbeitende der PKH gGmbH gleichermaßen haben.

Rund 200 Mitarbeitende aus den unterschiedlichsten Bereichen – von Führungskräften, Verwaltungsangestellten, Haustechnikern, Fachkräften der Sozial- und Heilpädagogik bis hin zu Pflege- und Hauswirtschaftskräften – arbeiten zur Zeit in der PKH gGmbH und sind die treibende Kraft bei der Umsetzung der Unternehmensziele.

Die Zugehörigkeit zur Gold-Kraemer-Stiftung sichert der PKH gGmbH eine Reihe von Vorteilen – so beispielsweise der erhöhte Wohnstandard der Einrichtungen, die gute Vernetzung zu wichtigen Kooperationspartnern und die unbürokratische Nutzung vielfältiger Freizeit- und Sportangebote der Gold-Kraemer-Stiftung.

Jahresbericht 2016/17

Der Jahresbericht der Paul Kraemer Haus gGmbH zeigt, wie vielfältig Inklusion ist.
Zum Download.

Inhalt vorlesen lassen
Inhalt vorlesen lassen

Kontakt

Peter Michael Soénius
Geschäftsführung

Tel.: 02234-93303-10
soenius@gold-kraemer-stiftung.de

Dr. Volker Anneken
Geschäftsführung

Tel.: 02234-93303-30
volker.anneken@gold-kraemer-stiftung.de