05.09.: Spiel und Spaß

Auf der letzten Station unserer Reise durch 50 Jahre Geschichte und Gegenwart haben wir an die Namensgebung der Paul-Kraemer-Schule erinnert. Zeitlebens sind die Eheleute Kraemer der Schule eng verbunden geblieben, und dazu gehörte natürlich auch, dass sie auch einmal bei Schulfesten vorbeischauten.

Und weil wir selbst diese Woche in ziemlicher Feierlaune sind, haben wir ein paar schöne Aufnahmen vom Schulfest 1974 rausgesucht, das auf dem Schulhof der ehemaligen Buschbeller Volksschule gefeiert wurde. Wer will, kann am kommenden Samstag den direkten Vergleich wagen. Vor knapp 50 Jahren begeisterten Wurfbude, Nagelbalken und “Onkel” Tom die großen und kleinen Besucher*innen. Und zu essen gab es Deftiges aus der Gulaschkanone.

Auch bei unserem großen Bürger- und Stiftungsfest am kommenden Samstag warten vielfältige Aktivitäten auf euch: auf dem Soccer Court gibt es “Fußball für alle”, probiert Euch an der Tri-Tennis-Wand aus, absolviert einen Aktions-Parcours oder spielt Basketball, voltigiert auf einem Holzpferd, werdet kreativ an einer Druck- und Stempelstation oder beim Gestalten von Buttons, erfahrt mehr über die Geschichte der Eheleute Kraemer und die Arbeit ihrer Stiftung – und trefft unsere ganz besonderen Ehrengäste: denn in der Zeit von 14 bis 16 Uhr könnt ihr die WDR-Maus und der FC-Hennes treffen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Gold-Kraemer-Stiftung

Paul-R.-Kraemer-Allee 100
50226 Frechen

Tel. 02234-93303-0
Fax 02234-93303-19
info@gold-kraemer-stiftung.de

X
Skip to content