Abschlusstreffen „Gesund leben: Besser so, wie ich es will!“

Das Abschlusstreffen der Projektteilnehmenden vom Projekt „Gesund leben: Besser so, wie ich es will!“ stand unter dem Motto „Bewegungsvielfalt“. In einem Bewegungsparcours konnten am 12.08.2022 die Teilnehmenden verschiedene Bewegungsangebote ausprobieren. Das Wetter war perfekt und das gemeinsame Bewegen hat allen viel Freude bereitet. Von verschiedenen Wurfspielen über Hockey – für alle Teilnehmenden war etwas dabei. Gestärkt wurde sich mit selbst gebacken Waffeln in klassischer und veganer Variante. Beide Waffelvarianten wurden von allen Teilnehmenden für sehr gut empfunden und mit Genuss verspeist. Auch wurden die Inhalte des Projektes zusammengefasst und überlegt, wie man anderen Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen davon erzählen kann. Die Projektinformationen werden in einem Heft, welches von den Teilnehmenden mit kognitiver Beeinträchtigung und den Projektmitarbeitenden vom FIBS gestaltet wird, vorgestellt. Hierbei wird vor allen Dingen darauf geachtet, dass alle Menschen das Heft nutzen können. Zum Beispiel wird es einen Vorlesestift geben. Alle freuen sich schon, wenn das Heft fertig ist.

Gold-Kraemer-Stiftung

Paul-R.-Kraemer-Allee 100
50226 Frechen

Tel. 02234-93303-0
Fax 02234-93303-19
info@gold-kraemer-stiftung.de

X
Skip to content