Hinweise zum Fotografieren und Filmen

Mit der Anmeldung wird dem Veranstalter die Erlaubnis erteilt, während des Seminars, der Tagung oder der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation, analog und digital, zu verwenden und zu veröffentlichen. Hierauf wird sowohl im Rahmen der Veranstaltungsankündigung als auch am Veranstaltungsort in geeigneter Weise hingewiesen.