Bundesfreiwilligendienst

IM PFERDESPORT- UND REITTHERAPIE ZENTRUM

in Frechen | vom 26.08.2019 bis zum 31.08.2020

Unsere Angebote umfassen als anerkannte Einrichtung des Deutschen Kuratoriums für Therapeutisches Reiten (DKThR) unterschiedliche Bereiche des Therapeutischen Reitens, wie

  • Hippotherapie
  • Heilpädagogische Förderung mit dem Pferd im Einzel- und Gruppensetting
  • Inklusiver Voltigierunterricht vom Basis- bis zum Leistungssport
  • Inklusiver Reitunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Parasport, Reiten als Sport für Menschen mit Beeinträchtigung

IHRE TÄTIGKEITEN
1) Mitarbeit in den unterschiedlichen Bereichen des inklusiven Pferdesports

  • Hilfe beim Satteln und Trensen
  • Pflege des Sattelzeugs
  • Hilfe bei der Erteilung von inklusivem Reit- und Voltigierunterricht
  • Hilfestellung bei der Betreuung von Pferdesportlern/innen mit Handicap

2) Mitarbeit bei der Pferde- und Boxenpflege

  • Hilfe bei der Reinigung der Boxen und des Stallgebäudes
  • Fütterung der Pferde
  • Verbringen der Pferde in die Führanlage und zur Weide
  • Putzen der Pferde

3) Mitarbeit bei der Durchführung therapeutischer Angebote

  • Führen der Pferde in der Einzelförderung
  • Führen der Pferde in der Hippotherapie

Ein interdisziplinäres Team aus Trainern, Pädagogen und Pferdefachleuten erwartet Sie. Wir vermitteln einen Einblick in die Methodik und Didaktik der Heilpädagogischen Förderung mit dem Pferd und veranschaulichen die Theorie zu unterschiedlichen Beeinträchtigungsbildern. Außerdem wird im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes die Teilnahme an Seminaren ermöglicht.

Bitte bewerben Sie sich mit Anschreiben (mit Pferdeerfahrung), Lebenslauf und Zeugnis bis zum 06.06.2019 an mareile.guenther@gold-kraemer-stiftung.de

Inhalt vorlesen lassen
Inhalt vorlesen lassen

Kontakt

Mareile Günther

Zentrum für Bewegung und Sport gGmbH
Paul-R.-Kraemer-Allee 100
50226 Frechen

Tel.: 02234.93303-703
mareile.guenther@gold-kraemer-stiftung.de