Treffen der Deutschen Rollstuhltennisszene in Leverkusen

Die Teilnehmer*innen und Helfer*innen tragen alle ein rotes T-Schirt und bilden einen Gruppe fürs Foto vor einem großen Banner.

Dittmar und Osterer verteidigen ihre Titel Die 31. Deutschen Meisterschaften (DM) im Rollstuhltennis boten am vergangenen Wochenende eine große Plattform für die deutsche Rollstuhltennisszene.  Auf der Anlage des RTHC Bayer Leverkusen kämpften 32 Leistungs- und BreitensportlerInnen um Spiel, Satz und Sieg. Toni Dittmar im Herren-Einzel und Bianca Osterer im Quad-Einzel konnten ihre Erfolge aus dem […]

Starke Plattform für den Nachwuchs- und Breitensport

Gruppenfoto vom Tennisturnier

9. Offene Kölner Rollstuhltennis-Meisterschaften beim MSC Die 9. Auflage der Offenen Kölner Rollstuhltennis-Meisterschaften bot in diesem Jahr erneut ein starkes Teilnehmerfeld. Die Gold-Kraemer-Stiftung meldete als Veranstalter auf der Außenanlage des Marienburger Sport-Clubs (MSC) in Köln-Rodenkirchen insgesamt 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Deutschland. Das Breitensportturnier bietet Jahr für Jahr auch dem deutschen Nachwuchs im Rollstuhltennis […]

Skip to content