Über uns

Die Stiftung will:
Alle sollen überall dabei sein können.
Niemand soll ausgeschlossen werden.
Das nennt man Inklusion.

 

Inklusion soll überall Wirklichkeit werden.
Die Stiftung hat dafür Angebote.

 

Zum Beispiel:

Moderne Wohnstätten mitten in der Stadt
Kunst-Angebote für jeden
Reit-Therapie für jeden
Sport-Angebote für jeden

 

Es soll noch mehr Angebote geben.
Zum Beispiel ein großes Haus in Pulheim.
Hier sollen Menschen mit Behinderung wohnen.
Und Kunst machen.

 

Die Stiftung will,

dass Menschen mit und ohne Behinderung zusammen leben.
dass sie sich treffen.
dass sie Dinge zusammen machen.
und dass alle Menschen gleich behandelt werden.

Gold-Kraemer-Stiftung

Paul-R.-Kraemer-Allee 100
50226 Frechen

Tel. 02234-93303-0
Fax 02234-93303-19
info@gold-kraemer-stiftung.de

X
Skip to content