Willkommen

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

seit nunmehr 45 Jahren engagiert sich unsere Stiftung für Menschen mit Behinderung. Als operative Stiftung bietet sie ein sehr umfangreiches Beratungs- und Leistungsangebot, damit Menschen mit und ohne Behinderung in ihrem Zuhause, in der Nachbarschaft, in Vereinen und im öffentlichen Leben das Leben gemeinsam gestalten.

 

Die Gold-Kraemer-Stiftung stellt zusammen mit ihren Partnern, der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW, der Stadt Köln, dem Rhein-Erft-Kreis und der Stadt Frechen erstmals ihr neues Veranstaltungs- und Fortbildungsprogramm „Inklusion konkret“ vor. Das Programm richtet sich an Menschen mit und ohne Behinderung, sowie an Fachleute, Interessensvertreter, Multiplikatoren und Experten aus der praktischen Arbeit. Im Mittelpunkt des Jahresprogrammes 2018 steht das Thema „Inklusion vor Ort“. Das gesamte Programm entnehmen Sie hier.

 

Über Ihr Interesse an unserer Arbeit freuen wir uns sehr.

Johannes Ruland
Vorstandsvorsitzender
der Gold-Kraemer-Stiftung

 

Neues aus der Stiftung

05.08 2018

Mit prominentem Fan zur WM nach Schweden

Mit Vorfreude und Motivation reist die deutsche Fußball ID-Nationalmannschaft ins schwedische Värmland, wo vom 5. bis 18. August die Weltmeisterschaft für Fußballer mit intellektueller Beeinträchtigung stattfindet. Vor Ort wird die Mannschaft prominente Unterstützung erhalten.

Weitere Informationen
03.07 2018

Wohnen inklusiv

Wie können wir unsere Heimat so gestalten, dass darin ALLE Menschen ein Zuhause finden, in dem sie uneingeschränkt teilhaben können, und das sie mit ihren Wünschen und Möglichkeiten mitgestalten können?  Unter der Aufgabenstellung „Inklusion vor Ort“ bietet die Fortbildungsreihe „Inklusion konkret – Besser gemeinsam“ in 2018 vielfältige Aktionen und Veranstaltungen an, bei denen Fachleute, Einrichtungen aus dem Sozialwesen und der Eingliederungshilfe, kommunale Vertreter sowie die Bürgerinnen und Bürger als Experten in eigener Sache aktiv mitwirken.

Weitere Informationen
24.05 2018

Ehrenamtsbörse Frechen mit neuer Internetpräsenz

Freude bei der Ehrenamtsbörse Frechen. Sie hat ab sofort eine eigene Internetpräsenz. Unter www.ehrenamtsboerse-frechen.de informiert die neue Plattform umfassend zu allem Wissenswerten und Aktuellem rund um das Ehrenamt in Frechen.

Weitere Informationen
15.05 2018

"Standpunkte" zum Welt MS Tag

Am 30. Mai 2018 findet weltweit bereits zum zehnten Mal der Welt MS Tag statt. Zahlreiche Aktionen finden dazu auch in Deutschland statt, um auf die Lebensumstände von an Multiple Sklerose erkrankter Menschen und deren Angehörigen aufmerksam zu machen. Insbesondere die medizinische und psychologische Begleitung der rund 200.000 in Deutschland an MS erkrankten Menschen stehen hier im Vordergrund.

Weitere Informationen
09.05 2018

Bewegung vor Ort

Bewegung, Spiel und Sport tragen wesentlich zur Gesundheit und Lebensqualität bei. Dies gilt auch für Menschen, die erst in hohem Alter mit dem Sport beginnen oder erneut starten. Bewegung und Sport tragen auch entscheidend dazu bei, dass Menschen – nicht nur in hohem Alter – auch weiter aktiv am gesellschaftlichen Leben in ihrem Lebensumfeld  teilnehmen können. Dort, wo sie wohnen, erleben sie Gemeinschaft, finden immer wieder neuen Anschluss und sind in allem wesentlich mobiler.

Weitere Informationen
04.05 2018

Neustart in Schweden

Für Willi Breuer ist es eine große sportliche Herausforderung, die Fußball-Weltmeisterschaft INAS FID im August in Schweden. Der 63-jährige Fußballlehrer übernahm 2017 noch einmal die Verantwortung als Cheftrainer der deutschen Mannschaft der Fußballer mit intellektuellem Förderbedarf.

Weitere Informationen
13.04 2018

Grundsteinlegung auf dem Guidelplatz

Die Gold-Kraemer-Stiftung hat am 12. April mit der offiziellen Grundsteinlegung einen weiteren Meilenstein für das inklusive Wohn- und Kunstquartier auf dem Brauweiler Guidelplatz gesetzt. Der Wohn- und Geschäftskomplex, bestehend aus insgesamt vier Gebäuden, schließt eine Baulücke im Ortskern von Brauweiler gegenüber der ehemaligen Benediktiner-Abtei, die über mehrere Jahrzehnte bestand.

Weitere Informationen
29.03 2018

NRW-Kader „Para-Dressur“ gegründet

Mit der Konstituierung eines NRW-Kaders für die Para-Dressur am „Landesstützpunkt Para-Dressur“ in Frechen-Buschbell erhält der Leistungssport der Para-Dressurreiter*innen eine wichtige strukturelle Förderung in NRW.

Weitere Informationen
02.03 2018

12 Menschen mit künstlerischer Begabung werden gefördert

Die offizielle Übergabe der Eignungsempfehlung an 12 künstlerisch begabte Menschen mit Behinderung markierte am 24. Februar einen neuen wichtigen Schritt für die Kulturarbeit der Gold-Kraemer-Stiftung. Mit dem Bau ihres Kunsthauses als Herzstück des inklusiven Wohn- und Kunstquartiers auf dem Guidelplatz in Brauweiler entsteht bis 2020 ein Meilenstein für ein neuartiges Bildungsangebot in der Kunst, das künstlerisch begabten und aktiven Menschen mit den verschiedensten Beeinträchtigungen eine professionelle Ausbildung ermöglicht.

Weitere Informationen
19.02 2018

Inklusion vor Ort

Wie können wir unsere Heimat vor der eigenen Haustüre so gestalten, dass darin ALLE Menschen ein Zuhause finden, in dem sie uneingeschränkt teilhaben können, und das sie mit ihren Wünschen und Möglichkeiten mitgestalten können?  Unter dieser Fragestellung fand am 15. Februar die Auftaktveranstaltung der Fortbildungsreihe „Inklusion konkret – Besser gemeinsam“ im inklusiven Begegnungszentrum der Gold-Kraemer-Stiftung in Frechen statt.

Weitere Informationen
29.01 2018

Ehrenamtler*innen für das Team gesucht

Seit ihrer Gründung im Jahr 2014 fördert die Ehrenamtsbörse Frechen das bürgerschaftliche Engagement der Stadt Frechen. Aktuell benötigt das Team der Ehrenamtsbörse selber dringend Verstärkung.

Weitere Informationen
20.12 2017

Günter Oelscher ist neues Vorstandsmitglied

Der Vorstand der Gold-Kraemer-Stiftung hat in seiner letzten Vorstandssitzung Günter Oelscher als neues Mitglied berufen. Der 65jährige Betriebswirt führte bis zum Sommer 2017 als Direktor 25 Jahre lang das Franz Sales Haus in Essen.

Weitere Informationen

Links

Folgen Sie uns!