Die Reit-Halle

Die Stiftung hat eine Reit-Halle.

Hier kann jeder reiten.

Das Gelände ist barriere-frei.

Das heißt: Es gibt keine Hindernisse.

 

Es gibt 20 Pferde.

Es gibt 2 Reit-Hallen.

Es gibt eine Pferde-Weide.

Es gibt auch ein Café.

Es gibt Mitarbeiter.

Die kennen sich gut mit Pferden aus.

 

 

Es gibt Reit-Angebote.

Zum Beispiel:

  • Reit-Therapie:

    Das ist eine Förderung für Menschen mit Behinderung.

  • Voltigier-Reiten:

    Das ist ein schweres Wort.

    Man spricht das: Woll-te-jieren

    Das ist Turnen auf einem Pferd.

  • Para-Pferde-Sport:

    Das ist ein besonderes Reiten für Menschen mit Behinderung.

     

    In der Reit-Halle von der Stiftung üben viele, die das sehr gut können.

 

 Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne.

 

Sie können Inga Nelle fragen.

 

Ihre Telefon-Nummer ist:   

0 22 34 93303 703

 

 

Ihre E-Mail-Adresse ist:      

inga.nelle@gold-kraemer-stiftung.de 

Gold-Kraemer-Stiftung

Paul-R.-Kraemer-Allee 100
50226 Frechen

Tel. 02234-93303-0
Fax 02234-93303-19
info@gold-kraemer-stiftung.de

X
Skip to content