Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Spielplätze in Deutschland sind nicht barrierefrei

Unser Forschungsinstitut für Inklusion durch Bewegung und Sport (FIBS) hat zusammen mit der Aktion Mensch eine große Studie zur Barrierefreiheit und Inklusion auf Spielplätzen in Deutschland erstellt. Ergebnis: mehr als 80 % der Spielplätze sind nicht barrierefrei, nur auf rund 20 % gibt es – meist einige wenige – inklusive Elemente.

Alle Informationen zur Studie gibt es hier: https://www.aktion-mensch.de/inklusion/sport/barrierefreiheit-im-sport/inklusive-spielplaetze-studie

Ein Interview zum Thema mit unserem Geschäftsführer Dr. Volker Anneken findet sich ebenfalls auf den Seiten der Aktion Mensch: https://www.aktion-mensch.de/inklusion/sport/barrierefreiheit-im-sport/inklusive-spielplaetze-studie/warum-inklusive-spielplaetze-wichtig-sind.

Gold-Kraemer-Stiftung

Paul-R.-Kraemer-Allee 100
50226 Frechen

Tel. 02234-93303-0
Fax 02234-93303-19
info@gold-kraemer-stiftung.de

Skip to content